Contract notice

Lieferung von Regalen und Gittertrennwänden samt Erbringung verbundener Dienstleistungen

Supplies
Publication date
28-07-2018
Deadline
01-10-2018 15:00
Estimated total value
3000000.00 EUR
Framework Contract
yes
Procedure
Open procedure
Contracting authority
Europäische Kommission | 1049 Bruxelles, BE | European institution/agency or international organisation | General public services | OIB.02.002 Marchés publics
Subject codes (CPV)
39131000 -
39131100 -
39132000 -
39152000 -
39155100 -
44316300 -
45421147 -
50324200 -
Short content
Lieferung von Regalen und Gittertrennwänden samt Erbringung verbundener Dienstleistungen
Description
Description
Lieferung von Regalen und Gittertrennwänden samt Erbringung verbundener Dienstleistungen
Duration
48 months
Supplementary subject codes (CPV)
39131100 -
39132000 -
39152000 -
39155100 -
44316300 -
45421147 -
50324200 -
Region codes (NUTS)
BE -
EL -
ES -
FR -
IT -
LU -
NL -
SE -
Conditions for participation

Economic and financial capacity

General
— Kopie der Jahresabschlüsse (Bilanzen und Erfolgsrechnungen) der letzten 3 Geschäftsjahre, aus denen das Jahresergebnis vor Steuern hervorgeht. Falls der Bieter aus einem triftigen Grund nicht in der Lage ist, diese vorzulegen, muss er eine Erklärung betreffend das in den letzten 3 Jahren erzielte Jahresergebnis vor Abzug der Steuern vorlegen. Weisen die Jahresabschlüsse oder die Erklärung für die letzten 3 Jahre im Durchschnitt einen Verlust aus, so muss der Bieter ein anderes Dokument vorlegen, das als Nachweis für seine finanzielle und wirtschaftliche Leistungsfähigkeit dienen kann, etwa eine geeignete Bürgschaft eines Dritten (zum Beispiel der Muttergesellschaft), Erklärungen eines Wirtschaftsprüfers, Buchprüfers oder gleichgestellter Experten,
— Erklärung über den spezifischen Jahresumsatz im auftragsrelevanten Bereich, der in den letzten 3 Geschäftsjahren erwirtschaftet wurde.
Minimum
Um ausgewählt zu werden, muss der Bieter für die letzten 3 Geschäftsjahre einen durchschnittlichen jährlichen Gesamtumsatz von 800 000 EUR vorweisen.

Technical and professional competence

General
— Der Bieter führt den Nachweis über die Ausführung von 5 Lieferungen einschließlich Installation von Regalen, mit einem Beispiel für die Lieferung und Installation von feststehenden Archiv-Regalen, einem Beispiel für die Lieferung und Installation von feststehenden Bücher-Regalen, 2 Beispielen für die Lieferung und Installation von beweglichen Regalen und 1 Beispiel für die Lieferung und Installation von industriellen Regalen, die im Verlaufe der letzten 3 Jahre stattgefunden haben, mit Angabe von Betrag, Dauer, Beginn sowie der kompletten Kontaktdaten (Name des Ansprechpartners, Adresse, Telefonnummer, E-Mail-Adresse) der öffentlichen oder privaten Empfänger,
— Der Bieter muss nachweisen, dass eine Organisation basierend auf einem System der Qualitätssicherung existiert, welches den Mindestanforderungen der ISO-Norm 9001 entspricht:
—— entweder durch Vorlage einer originalgetreuen Kopie des ISO 9001-Zertifikats, in dem der abgedeckte Bereich und die akkreditierte Organisation ausgewiesen sind, welche das Zertifikat ausgestellt hat,
—— durch Vorlage einer originalgetreuen Kopie einer anderen ähnlichen Referenz, die Bestandteil der Bewerbung sein kann, infolge einer Prüfung Dritter, einer Anerkennung wie eine Zertifizierung, Berechtigung oder eine Zulassung,
—— durch Dokumentation des Qualitätsmanagement-Systems, das vom Bieter erstellt wurde, mit einer von dem Betriebsleiter ge- und unterschriebenen Verpflichtungserklärung (diese Erklärung wurde vor der Auftragsbekanntmachungen ausgestellt); diese Dokumentation muss mindestens folgende Unterlagen enthalten:
—— die Qualitätspolitik und -ziele,
—— ein Dokumentationssystem (Management der externen und internen Dokumente, Management der Registrierungen, Management der Abweichungsberichte, präventiven und korrektiven Aktionen und internen Prüfungen),
—— eine Kartographie und eine Definition der anzuwendenden Verfahren,
—— ein Prüfsystem (interne Revision usw.),
—— ein System zur Analyse der Ergebnisse (Managementbewertung, Beschwerden, Zufriedenheit, Indikatoren usw.),
—— ein Anpassungs- und Verbesserungsplan (Unternehmensplan, Aktionsplan für Direktionen und Abteilungen usw.).
Minimum
Um für die Auswahl in Frage zu kommen, muss der Bieter Folgendes nachweisen:
(1) Für die Lieferung inklusive Installation von feststehenden Archiv-Regalen, mit einem Mindestwert von 25 000 EUR;
(2) Für die Lieferung inklusive Installation von feststehenden Bücher-Regalen, mit einem Mindestwert von 20 000 EUR;
(3) Für die Lieferung inklusive Installation von beweglichen Regalen, mit einem Mindestwert von 40 000 EUR für die 2 Referenzen;
(4) Für die Lieferung inklusive Installation von industriellen Regalen, mit einem Mindestwert von 200 000 EUR.
truck tower-crane sharing