Aankondiging van een concessieovereenkomst

Bereitstellung eines flächendeckenden Breitbandnetzes sowie Angebot breitbandiger Telekommunikationsdienste in unterversorgten Gebieten der Gemeinde Niederwiesa im Wirtschaftlichkeitslückenmodell

Diensten
Publicatie datum
21-08-2018
Deadline
24-09-2018 11:00
Raamovereenkomst
neen
Procedure
Openbare procedure
Aanbestedende overheid
Gemeinde Niederwiesa | 09577 Niederwiesa, DE | Regionale of plaatselijke instantie | Algemene overheidsdiensten | Herr Mirko Ott
Opdrachtcodes (CPV)
32412000 - Communicatienetwerk
32571000 - Communicatie-infrastructuur
72000000 - IT-diensten: adviezen, softwareontwikkeling, internet en ondersteuning
Korte inhoud
Der Auftraggeber beabsichtigt, zur Versorgung aller Bürger und Gewerbetreibenden in den unten näher bezeichneten Teilgebieten im Projektgebiet mit breitbandigen Telekommunikationsdiensten den Bau und Betrieb eines flächendeckenden Hochgeschwindigkeitsnetzes sowie die Erbringung von Endkundendienstleistungen im Projektgebiet in Auftrag zu geben. Die Gemeinde Niederwiesa hat im Rahmen des Förderprogramms des Bundes „Richtlinie für die Förderung zur Unterstützung des Breitbandausbaus in der Bundesrepublik Deutschland“ einen Förderantrag eingereicht und am 19.12.2017 einen Zuwendungsbescheid in vorläufiger Höhe erhalten. Des Weiteren hat die Gemeinde Niederwiesa einen Antrag auf Kofinanzierung zur Bundesförderung nach der „Richtlinie Digitale Offensive Sachsen (RL DiOS)“ gestellt und am 13.3.2018 eine Förderung in vorläufiger Höhe bewilligt erhalten. Einzelheiten entnehmen Sie bitte der Projektbeschreibung, die unter https://www.breitbandausschreibungen.de/ heruntergeladen werden kann.
Beschrijving
Beschrijving
Geförderter Aufbau und Betrieb von NGA-Breitbandinfrastrukturen zur Erschließung von unterversorgten Gebieten der Gemeinde Niederwiesa auf Basis des Wirtschaftlichkeitslückenmodells
Vergabenummer: BB_Liwa2019
Einzelheiten entnehmen Sie bitte der Projektbeschreibung, die unter https://www.breitbandausschreibungen.de/ heruntergeladen werden kann.
Looptijd
84 maanden
Aanvullende opdrachtcodes (CPV)
32571000 - Communicatie-infrastructuur
72000000 - IT-diensten: adviezen, softwareontwikkeling, internet en ondersteuning
Regiocode (NUTS)
DED43 - Mittelsachsen
Voorwaarden voor deelneming

Economische en financiële draagkracht

Algemeen
Mit dem Teilnahmeantrag sind (bei Benennung von Nachunternehmern zum Nachweis der Bietereignung auch für Nachunternehmer) vorzulegen:
1) Jahresabschlüsse/ Bilanzen bezogen auf die letzten 3 Geschäftsjahre;
2) Eigenerklärung und – soweit nicht durch verfügbare Mittel gedeckt – Bestätigung eines Finanzierungspartners bzw. Finanzdienstleisters, dass die privat zu erbringenden Investitionen abgedeckt sind;
3) Nachweis des Vorliegens einer Betriebshaftpflichtversicherung;
4) Vollständig und ordnungsgemäß ausgefüllte „Eigenerklärung zur Eignung“ (bereitgestelltes Formular).
Minimum vereisten
Die Vergabestelle fordert als vergaberechtliche Mindestbedingung (Mindeststandard) einen Mindestumsatz in den drei letzten abgeschlossenen Geschäftsjahren von zusammen (kumuliert) mindestens 250 000 EUR aus Leistungen, die auf den Ausbau und Betrieb von NGA-Breitbandnetzen zurückgehen. Bei Bewerbergemeinschaften kann dieser Umsatz insgesamt, also durch Addition der einzelnen Umsätze, nachgewiesen werden.

Technische en beroepsbekwaamheid

Algemeen
Mit dem Teilnahmeantrag sind (bei Benennung von Nachunternehmern zum Nachweis der Bietereignung auch für Nachunternehmer) vorzulegen:
1) Vollständig und ordnungsgemäß ausgefüllte „Eigenerklärung zur Eignung“ (bereitgestelltes Formular);
2) Vorlage einer Aufstellung, aus der sich die Anzahl der durch den Bieter mit Telefonie- und Internetdiensten versorgten Endkunden ergibt.
Minimum vereisten
Die Vergabestelle fordert als vergaberechtliche Mindestbedingung (Mindeststandard) mindestens zwei Referenzprojekte mit jeweils mind. 250 erschlossenen Anschlussnehmern, die Leistungen zum Gegenstand hatte, die mit dieser Maßnahme vergleichbar sind (Errichtung und Betrieb von NGA-Netzen). Bei Bewerbergemeinschaften kann dieser Nachweis insgesamt, also durch Addition von durch mehrere Projekte erschlossener Anschlussnehmer, nachgewiesen werden.
Voorwaarden met betrekking tot de opdracht

Economische en financiële draagkracht

Die Bedingungen für die Konzessionsausführung ergeben sich u.a. aus den im Begleitdokument (herunterzuladen unter https://www.breitbandausschreibungen.de/) den unter II.1.4) genannten Rechtsgrundlagen, der Leistungsbeschreibung und dem Angebot des bezuschlagten Bieters.
truck tower-crane sharing